Aktuelles

 

 Aktuell!

 

ANGELVEREIN  GUNDERATH  E.V.

ACHTUNG!  ACHTUNG!  ACHTUNG!  ACHTUNG!  ACHTUNG!

 Frühschoppen!

Unser nächster Frühschoppen findet am Sonntag, den 03. September 2017, im Vereinslokal „Am Knatterberg“ bei Berni statt.

Um 10 Uhr beginnen wir mit einer Vorstandssitzung, ab 10:30 für alle Mitglieder.

 

Für eventuell Fragen zur Mitgliedschaft oder sonstige Fragen stehen wir euch gerne zu Verfügung, ihr könnt auch immer zum Vereinsfrühschoppen kommen.

Achtung !! Achtung !!

Vorbereitungslehrgang

zur staatlichen Fischerprüfung!!

Zur Vorbereitung auf die staatliche Fischerprüfung Rheinland-Pfalz,  am  Freitag,   dem   Dezember 2017, 

bei   der   “Unteren   Fischereibehörde“   der   K r e i s v e r w a l t u n g    Vulkaneifel       bietet   der

Bezirks-Fischerei-Verband Vulkaneifel   e.V.         an   folgendem    Ort   einen Vorbereitungslehrgang   an:

Angelverein Gunderath,                 Stausee am Center-Park, Gunderath an der Fischerhütte

Lehrgangsbeginn:            Herbst 2017

Der Lehrgang wird von staatlich anerkannten und qualifizierten Ausbildern durchgeführt. Zulassungsvoraussetzung ist bei Minderjährigen die Vollendung des 13. Lebensjahres vor dem Prüfungstag. Die Teilnahme an einem solchen Lehrgang ist für die Zulassung zur Prüfung zwingend vorgeschrieben.

Die Lehrgangsgebühr beträgt   landesweit   100,00 EUR   für Jugendliche   und    150,00 EUR  für Erwachsene. Behinderte und sozial benachteiligte Teilnehmer (mit Nachweis) zahlen 100,00 EUR.

Darin   enthalten  sind  sämtliche  Schulungsunterlagen. Zusätzlich fallen noch 29,00 EUR   Prüfungsgebühr an.

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie sich verbindlich anmelden, so wenden Sie sich bitte an die nachfolgend aufgeführte Kontaktadresse.

Angelverein Gunderath, Radermacher Thomas, Schriftführer, 02657-253393 oder 016098920774

Per Email: thomas.radermacher@online.de

BFV Vulkaneifel, Tina Romes, Lehrgangsleiterin, 02692-931051 oder 016091168697,

Per Email: tinaromes@t-online.de

 

Für unsere Gastangler ist unser Gewässer geschlossen, bis voraussichtlich Montag, den 20. März 2017 , geangelt darf nur mit gültigem Tagesschein und gültigem Bundesfischereischein, die Tagesscheine können bei den bekannten Verkaufsstellen erworben werden.

Wer keinen gültigen Tagesschein besitzt am Gewässer der angelt

schwarz“.

Petri Heil, der Vorstand.

 Erlaubnisscheine erhalten sie an den bekannten Verkaufsstellen.

Siehe auch Seite „Unsere Gäste“, anschließend

auf „Angeln“, dort erhalten sie die aktuellen Preise.

 

Ein Angeln ohne Erlaubnisschein am See ist nicht erlaubt und wird straffrechtlich verfolgt!

Angelverein Gunderath e.V.

Der Vorstand

Angelverein Gunderath e.V.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar